Konservieren

Die Microlub SL S(ingle) 500 ist ein Konserviersystem für kleine und mittlere Einzelteile. Die Einheit ist als eine universelle stand‑alone Anlage konzipiert, in der Bauteile direkt auf dem Drahtösengliedergurt oder in einer Aufnahme im Durchlaufverfahren allseitig besprüht werden. Be- und Entladung können sowohl manuell als auch automatisch über eine externe Fördervorrichtung erfolgen.

Microlub SL S Logo.png

Lieferbestandteile:

  • Grundaufbau aus Blechprofilen in RAL 7035

  • Sprühkammer und alle medienberührenden Teile aus Edelstahl

  • Edelstahl-Drahtösengliedergurt mit frequenzgeregeltem Trommelantrieb

  • Bis zu 16 allseitig in Position und Winkel einstellbare Zweistoffdüsen mit Medienversorgung und -aufbereitung

  • 3-stufiges Luftfiltersystem

  • Integrierter Schaltschrank

  • Stationäres Touch-Panel

Besonderheiten:

  • Geschlossenes Konserviersystem mit integrierter Medien- und Abluftaufbereitung

  • Leichte und allseitige Einstellung der Konservierdüsen an vorhandene Bauteilgeometrie

  • Anlage auf fahrbaren Maschinenfüßen zur leichten Positionierung

  • Herausragende Wartungsfreundlichkeit

  • Integration in Inlineprozesse auf Anfrage

  • Moderne und intuitive Bedienoberflächen mit freier Einstellung aller relevanten Prozessparameter in Ihrer/n Wunschsprache/n

Maße

L H2450 mm x B 1200 mm x H 1900 mm

Stromversorgung

380-480 V 3~, 50/60 Hz

Luftversorgung

1/4“ Steckanschluss, 6 bar

SL_S500.png